Viele Veränderungen bei Blade Shadow-PC – auch beim Preis…

Der neue Besitzer von Blade macht so langsam ernst.

Ab Juni folgen nun erste Maßnahmen.

  • Der Preis für Boost wird auf 29,99 Euro angehoben. Die Hardware ändert sich vorerst nicht.
  • Die Upgrades Ultra und Infinite laufen aus. Bestandskunden können diese vorerst weiter nutzen.
  • Neue Hardware und neue Angebote sollen im weiteren Schritt (Jahresverlauf) folgen.
  • Datencenter werden zusammengelegt.
  • Jahresabo fällt weg.

Weitere Infos folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.